Doppelbogenbruecke Nordsternpark

Zurecht Gelsenkirchen

Stadtbauraum Gelsenkirchen

Zurecht Gelsenkirchen

Stadtgarten Gelsenkirchen

Zurecht Gelsenkirchen

Franz Weiss

Zurecht Gelsenkirchen

Mail Icon Phone Icon

Impressum

Angaben gem. § 5 Telemediengesetz (TMG) v. 26. Februar 2007 (BGBl. I, S. 179)

Rechtsanwälte Brauksiepe, Rotterdam und Kenkel
Detlef Kenkel
Küppersbuschstr. 29, 45883 Gelsenkirchen

Kontakt

Telefon: +49 209 47970
Telefax: +49 209 496227
E-Mail: info@rechtsanwaelte-brk.de

Umsatzsteuer-ID

DE 125030787

Berufsbezeichnung

Alle Berufsträger sind als "Rechtsanwalt" in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen

Herr Rechtsanwalt Michael Brauksiepe ist zugleich Fachanwalt für Familienrecht

Herr Rechtsanwalt Kenkel ist zugleich Fachanwalt für Familienrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Herr Rechtsanwalt Felix Brauksiepe ist zugleich Fachanwalt für Verkehrsrecht

Zuständige Kammer

Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18, 59063 Hamm
Telefon: +49 2381 985000
Telefax: +49 2381 985050

Bilderquellen

©Fotos Slider: Stadt Gelsenkirchen
©Pixabay
©freepik.com
©hunters-race - unsplash.com
©Christian Pauschert - stock.adobe.com
©Sora Shimazaki - pexels.com

Hinweis zur Berufshaftpflicht:

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € je Versicherungsfall zu unterhalten.  Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Die Herren Rechtsanwälte Brauksiepe und Herr Rechtsanwalt Rotterdam unterhalten ihre Versicherungen bei der Westfälische Provinzial Versicherung AG in Münster, Herr Rechtsanwalt Kenkel bei der ERGO-Versicherung AG in Düsseldorf. Die Haftpflichtversicherung gilt für Tätigkeiten innerhalb Deutschlands und auch innerhalb der EU.

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen

  • Berufsordnung, BORA
  • Bundesrechtsanwaltsordnung, BRAO
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, RVG
  • Fachanwaltsordnung, FAO
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland, EuRAG
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz, GwG
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union, CCBE-Berufsregeln

Die Texte dieser Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht) eingesehen werden.

Bei Streit aus dem Mandatsverhältnis besteht auf Antrag die Möglichkeit einer außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Hamm (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.